Gesamtzeit20 min
Kategorie

Zutaten

 400 g Reisnudeln
 400 g Tofu
 3 tbsp Erdnussöl
 500 g Tomaten
 2 Frühlingszwiebeln
 4 tbsp Sojasauce
 1 tbsp Reissirup oder Vollrohrzucker
 1 tbsp Sriracha
Vietnamesischer Tomaten-Tofu mit Reisnudeln

Anleitung

Schritt 1

Reisnudeln gemäß Packungsanleitung kochen.

 

Schritt 2

Tofu gut trocken tupfen und in 1 1/2 cm große Würfel schneiden.

 

Schritt 3

2 EL Öl in eine heiße Pfanne geben, Tofu bei mittlerer bis hoher Hitze 6-8 Minuten rundherum goldbraun braten.
Anschließend aus der Pfanne nehmen.

 

Schritt 4

Knoblauch fein hacken, den weißen Teil der Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Das restliche Öl in die Pfanne geben, Knoblauch und Frühlingszwiebeln unter häufigem Rühren 2 Minuten bei mittlerer Hitze anschwitzen.

 

Schritt 5

Tomaten grob hacken und in die Pfanne geben. Sojasauce und Reissirup unterrühren und 5 Minuten köcheln lassen, bis die Tomaten zerfallen sind.

 

Schritt 6

Mit Sriracha abschmecken. Tofu in die Sauce geben und weitere 2 Minuten schmoren. Frühlingszwiebelgrün in Ringe schneiden.
Tomaten-Tofu mit den Reisnudeln servieren und mit dem Frühlingszwiebelgrün toppen. Bon Appétit!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ZURÜCK

Kontakt

close

Rufen Sie uns an unter

+49 89 489 29898
+49 151 566 82587

Oder fordern Sie einen Rückruf an.
Wir rufen Sie gerne zurück:

Rückruf anfordern
Informationen anfordern

Gerne senden wir Ihnen unsere aktuelle Informationsbroschüre inkl. Preise.

close

Informationsbroschüre inkl. Preise anfordern

    Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen *

    close

    Rückruf anfordern

      Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen *