🐝 Insektenstiche bei Kindern nat├╝rlich behandeln🌿

🐝 Insektenstiche bei Kindern nat├╝rlich behandeln🌿 🐝 Insektenstiche bei Kindern nat├╝rlich behandeln🌿

🌞 Der Juni bringt nicht nur Sonnenschein, sondern auch einige summende Freunde mit sich. Insektenstiche k├Ânnen f├╝r Kinder und Kleinkinder sehr unangenehm sein – dann ist das Geschrei gro├č! Doch statt zur n├Ąchsten Drogerie zu rasen und eine Chemiekeule zu holen, gibt es auch nat├╝rliche Hausmittel die helfen, den Juckreiz zu lindern oder eine Schwellung zu reduzieren – aber Achtung: diese Mittelchen helfen nur, wenn keine Allergien gegen Insektenstiche vorliegen!

 

Nat├╝rliche Helferlein gegen Insektenstiche

  • Aloe Vera: Frisches Aloe Vera-Gel auf einen Stich aufgetragen beruhigt die Haut und riecht angenehm. Au├čerdem hat Aloe Vera eine k├╝hlende Wirkung.
  • Lavendel├Âl: Ein paar Tropfen Lavendel├Âl mit einem Tr├Ąger├Âl verd├╝nnen und auf den Stich tupfen. Das lindert den Schmerz und Juckreiz. Die Inhaltsstoffe Linalool und Linalylacetat wirken au├čerdem entz├╝ndungshemmend und hautberuhigend.
  • Kalte Kompressen: Auch eine einfache, kalte Kompresse auf den Stich gelegt hilft oft, um die Schwellung zu reduzieren.
  • Honig: Eine kleine Menge Honig auf den Stich auftragen, um die Heilung zu f├Ârdern und Bakterien fernzuhalten. Nat├╝rlich sollte das s├╝├če Hilfsmittel nicht abgeleckt werden, damit es hilft! ­čśë
  • Backpulverpaste: Eine Paste aus Backpulver und Wasser auf den Stich aufgetragen hilft ebenso, den Juckreiz zu lindern.
  • Kamillentee: Einen Teebeutel aufkochen und im K├╝hlschrank abk├╝hlen lassen. Danach f├╝r zehn Minuten auf die betroffene Stelle legen.
  • Essig: Mit seiner desinfizierenden, sanften Wirkung eignet sich Essig besonders bei M├╝ckenstichen. Mit einem Wattebausch oder Taschentuch auf den Stich auftragen und einwirken lassen – am besten mehrmals wiederholen.
  • Zitronensaft: Hilft besonders gut, wenn der Juckreiz noch nicht eingesetzt hat. Einfach ein paar Tropfen auf die Einstichstelle tr├Âpfeln.

Fotos von freepik.de


Denkt daran, eure Kleinen gut zu sch├╝tzen und bei starken Reaktionen einen Arzt aufzusuchen!

Habt ihr weitere nat├╝rliche Helferlein? Teilt sie gern mit uns und anderen! 💬🌼

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

ZUR├ťCK

Kontakt

close

Rufen Sie uns an unter

+49 89 248 897 790

Oder fordern Sie einen R├╝ckruf an.
Wir rufen Sie gerne zur├╝ck:

R├╝ckruf anfordern
Informationen anfordern

Gerne senden wir Ihnen unsere aktuelle Informationsbrosch├╝re inkl. Preise.

close

Informationsbrosch├╝re inkl. Preise anfordern

    Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen *

    close

    R├╝ckruf anfordern

      Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen *